banneroben

Schlittengaudi 5.2.2017

vereinsmeisterschaft
schlittengaudi schlittengaudi schlittengaudi Am 5. Februar war wieder unsere Schlittengaudi am Schauflinger Feldbüchel angesagt. Viele folgten unserem Aufruf und kamen bei frühlingshaften Temperaturen und herrlichstem Sonnenschein an unsere präparierte Schlittenpiste, um bei immer tiefer werdendem Schnee den Hügel runterzusausen. Wir bewunderten vielfältige Fortbewegungsmittel wie Holz- und Kunststoffschlitten und -teller, Bulldogreifen bis hin zu uralten Schi, die von Helmut und Sepp (inkl. einer kleinen Sprungeinlage, die in einen Sturz mündete) gesteuert wurden.
Natürlich war auch kulinarisch aufs Beste vorgesorgt. Würstelsemmeln, Krapfen, Muffins und diverse Getränke fanden viel Anklang. Außer Glühwein und Kinderpunsch, die bei diesem tollen Wetter nicht zum Aufwärmen benötigt wurden. Die Zeit verging wie im Flug, der Nachmittag und damit der Abbau unseres Verpflegungsstands und das Ende unserer rundrum gelungenen Schlittengaudi kamen viel zu schnell.
Bilder...

Vereinsmeisterschaft in Hochficht, 29.1.2017

vereinsmeisterschaft
vereinsmeisterschaft
Wie die letzten Jahre fuhren wir unsere Vereinsmeisterschaft in Hochficht auf der Wenzelwiese auf einem von der Schiunion Hochficht gesteckten Riesenslalomkurs. Wir brauchten nur noch unsere Zeitmeßanlage aufbauen und konnten kurz darauf das Rennen auch schon starten.
In spannenden und teilweise sehr engen Rennen wurde um die Platzierungen gekämpft. Vereinsmeister bei den Herren wurde mit zwei mal Laufbestzeit Max Besl. Der Titel der Frauen blieb auch in der Familie, Claudia Winkler ließ ihre Mitstreiterinnen hinter sich.
Weitere Sieger in ihren Gruppen wurden Johannes Schober, Jessica Dax, Eva Schober, Emilia Ernst, Dominik Kargl, Johanna Winkler und Christian Schwitz.
Hier noch alle Ergebnisse:
Startnummer Name 1. Lauf 2. Lauf Gesamtzeit
1 Johannes Schober 1:20,26 1:05,83 2:26,09
2 Theresa Jungbauer 1:22,38 1:17,37 2:39,75
3 Alicia Pappel 1:36,41 1:22,69 2:59,10
4 Lina Stockhorst 1:13,67 1:07,34 2:21,01
5 Emily Jungbauer 1:03,69 1:01,44 2:05,13
6 Jessica Dax 51,22 51,94 1:43,16
7 Eva Schober 54,14 51,13 1:45,27
8 Laura Fritz 1:55,82 51,67 2:47,49
9 Simon Fritz 1:05,63 1:09,13 2:14,76
10 Merit Stockhorst 56,81 54,90 1:51,71
11 Emilia Ernst 49,20 46,36 1:35,56
12 Julia Rothmeier 54,64 57,38 1:52,02
13 Johanna Berndl 48,02 49,28 1:37,30
14 Laurenc Hackl 40,26 40,80 1:21,06
15 Dominik Kargl 35,27 35,24 1:10,51
16 Adrian Simmerl 37,09 38,78 1:15,87
17 Fabian Kargl 37,06 37,35 Ausgeschieden
18 Sebastian Schober 37,03 36,50 1:13,53
19 Michael Kargl 36,90 37,72 1:14,62
40 Johanna Winkler 41,26 41,08 1:22,34
21 Gabi Berndl 42,44 41,30 1:23,74
22 Steffi Berndl 42,58 42,74 1:25,32
32 Heidi Dax 54,12 53,71 1:47,83
24 Rosmarie Rothmeier 45,54 45,96 1:31,50
25 Birgit Dax 50,70 50,85 1:41,55
26 Claudia Winkler 40,56 40,75 1:21,31
27 Christine Schober 48,71 52,40 1:41,31
28 Ottilie Rieglbauer 49,60 49,10 1:38,70
29 Günther Berndl 40,19 40,70 1:20,89
31 Gerhard Schober 42,32 41,51 1:23,583
33 Max Besl 34,62 34,84 1:09,46
35 Josef Eiglmeier 39,22 39,31 1:18,53
36 Helmut Ksionzek 37,68 36,77 1:14,45
30 Alfons Berndl 45,77 46,02 1:31,79
37 Ramona Stadler 57,16 58,25 1:55,41
38 Marc Pappel 1:05,34 49,21 1:54,55
39 Christian Schwitz 55,07 54,20 1:49,27
Bilder...

Schikurse

skikurs skikurs skikurs Wir führten wieder Schi- und Snowboard Kurse für Fortgeschrittene und Anfänger durch. Die Kurse für Anfänger hielten wir in Greising ab, weitere Kurse für Fortgeschrittene wurden am 28.und am 29. Dezember in Hinterstoder gefahren. Bei diesen Kursen wurden die Teilnehmer ganztägig von den Übungsleitern und deren Helfern betreut. Diese Fahrten wurden gleichzeitig auch als normale Schi-Tagesfahrten angeboten.
Bilder vom 28. - 29. Dezember - Hinterstoder
Bilder vom 30. Dezember - Greising

Weihnachtsfeier 18.11.2016

weihnachtsfeier weihnachtsfeier weihnachtsfeier Gut eine Woche vor dem Advent und damit im nicht so streßigen Teil der Staaden Zeit hielten wir unsere Weihnachtsfeier am 18.11.2016 in Sicking im Establo, der Begegnungsscheune des Alpakahofs Schreiber, ab. Überpünktlich waren alle Leute erschienen und füllten, bewaffnet mit Glühwein oder Kinderpunsch vom Stand, der draußen aufgebaut war, den Saal bis auf den letzten Platz.
Nach Rosi Trisslers Begrüßung laß uns Emilia eine lustige Geschichte vom Nikolaus und seinem Ruppi vor. Gleich drauf wurde das warme Büffet, welches von Heini Ranzinger angerichtet wurde, geentert. Bei Schweinelendchen, Burgunderbraten, Spätzle, Gemüse usw. blieb kein Wunsch unbefriedigt.
Später kam dann auch noch der Nikolaus ohne Krampus, dafür mit seinem Engerl Johanna vorbei und verteilte kleine Geschenke an die anwesenden Kinder. Danach wurde noch gemütlich beieinandergeblieben, geratscht, geschaut und (die Kuchen) genossen.
Bilder...

Eröffnungs-Schifahrt nach Hintertux

hintertux Bereits die fünfte Gletscherschifahrt organisierten wir vom 21. - 23. Oktober 2016. Bei Selbstanreise wurde, wie die letzten Jahre, im Ferienhaus Olpererblick mit großer Wirtsstube und Sauna auf dem Berg hinter Vorderlanersbach genächtigt. Von dort konnten wir schon den Gletscher und somit den Winter sehen, in den wir am nächsten Tag eintauchten. Es wurde noch Brotzeit gemacht, bevor sich alle in der großen Stube zum Gemütlichen Beisammensein trafen.
Am nächsten Morgen richteten wir gemeinsam das Frühstück her, nachdem wir alle zur Talstation in Hintertux fuhren. Von dort teilten wir uns und unsere Schilehrer in mehrere Gruppen auf, die dann die Gletscherbusse nahmen, um auf 3.250 Meter über Meereshöhe wieder im Hochwinter ausgespuckt zu werden. 16 geöffnete Lifte, 37 Kilometer Pisten und herrlichstes sonniges Wetter machten das Schifahren zum Vergnügen. Zudem verkürzten sich die Anstehzeiten im Gegensatz zu den Vorjahren durch den neuen Sechsersessellift Lärmstange 2 auch an den anderen Liften merklich. Am Abend wurde noch gemeinsam gekocht und gegessen und wieder zum Gemütlichen Beisammensein zusammengefunden.
Am Sonntag teilten sich einige auf. Die meisten wollten ob der sehr guten Bedingungen nochmals am Gletscher Schifahren, andere machten sich in der Nähe von Kufstein auf, den Pendling zu besteigen. Es war ein tolles Wochenende, welches viel zu schnell zu Ende ging.
Bilder...

WhatsApp-Gruppe SC Rusel News

whatsapp Wir haben eine neugegründete WhatsApp-Gruppe namens SC Rusel News. Hier werdet ihr ganz unproblematisch über Termine (Schifahrten, Weihnachtsfeier, Generalversammlung, Schlittengaudi ...) und alle weiteren Aktionen informiert. Wer mit aufgenommen werden will, sendet einfach per Mail seine Handynummer an web@sc-rusel.de.

Europapark Rust und Straßburg 2. - 4.9.2016

rust rust rust rust Ein erlebnisreiches Wochenende verbrachten wir vom 2. - 4. September im Europa Park Rust und Straßburg. Bereits bei der Anfahrt am Freitag wurde in Meersburg am Bodensee eine Pause eingelegt, die für einen Bummel durch die schöne Altstadt, Bootsfahrten oder auch für eine kurze Weinprobe genutzt wurde, bevor es nach Emmendingen zum 1.Fengh Shui Hotel im Breisgau ging. Am Samstag, gleich nach einem ausgiebigen Frühstück, starteten wir nach Rust.
Der vielbesuchte Park ist wie ein riesiges Volksfest für Jung und Alt. Zahlreiche Shows, Wasserrutschen, Achterbahnen wie Silverstar und Matterhornblitz oder die verrückten Taxis von London, es war für jeden etwas dabei und bei der Rückfahrt zum Hotel hatte man viel zu erzählen.
Am Sonntag ging die Fahrt dann in die Europäische Hauptstadt nach Straßburg. Bei einer Rundfahrt mit der Le Petite Train und anschließend bei einem Bummel konnte man die wunderschöne Altstadt mit kleinen, engen Gassen, herrlichen Fachwerkbauten und auch das Münster mit der astronomischen Uhr erkunden. Am Nachmittag wurde noch eine Bootsfahrt auf der Ill, vorbei am Europäischen Parlament und am Europapalast unternommen bevor wir um 15 Uhr wieder die Heimreise nach Schaufling angetreten haben.
Bilder...

Cabrio-Wochenende

cabrio
Beim Grillfest am Vatertag wurde ein Cabrio-Wochenende, welches von Josef Stangl organsisiert wurde, verlost. Der glückliche Gewinner war Max Besl, der seinen Gewinn jetzt einlöste und mit seiner Frau Claudia ein schönes Wochenende verbrachte.

Wanderung am 7.8.2016 zum Haus zur Wildnis

wanderung wanderung Bei bestem Wanderwetter unternahmen einige Wanderfreunde des SC Rusel einen Ausflug zum Haus zur Wildnis. Nach einer unterhaltsamen Fahrt mit der Waldbahn nach Ludwigsthal wartete dort bereits ein Nationalparkführer, der einiges über die Pflanzen und Tiere im Park erzählte.
In der Steinzeithöhle wurde ein Film über das Leben im Nationalpark gezeigt und die Höhlenmalereien erklärt. Nach ca. 2 Std. wurde dann das Ziel, das Haus zur Wildnis, erreicht. Dort wurde mit Musik, zahlreichen Ständen und mit Köstlichkeiten aus der Region das 10jährige Jubiläum gefeiert.
Es wurde noch ein sehr angenehmer und für Kinder lehrreicher Tag bevor am späten Nachmittag die Heimfahrt angetreten wurde.
Bilder...

Ferienprogramm: Hüttenübernachtung mit Nachtwanderung 5. - 6.8.2016

fepr fepr Auch dieses Jahr machten wir wieder beim Ferienprogramm der Gemeinde Schaufling mit. 18 Kinder trafen sich mit uns am 5. August um 18 Uhr am Moritz-Knüpfer-Platz, um die kurze Strecke zum Nest zu gehen. Als erstes stand der Bezug des Nachtlagers und dann das Abendessen, welches aus Grillwürstlsemmeln und Kartoffelsalat bestand, auf dem Programm. Dazu gehört auch das gemeinsame Hin- und Wegräumen und das Abspülen, welches am Freitag die Mädchen und am Samstag die Buben übernahmen.
fepr Danach teilten wir die Kinder in zwei Gruppen. Eine Gruppe machte rund ums Nest eine Schatzsuche, bei der sie einige Rätsel lösen mußten. Eine Schwarzlichttaschenlampe und ein bei normalem Licht unsichtbar aufgebrachte Hinweise spielten hier eine große Rolle. Die andere Gruppe bemalte Turnbeutel, knüpfte Freundschaftsbänder oder machte Gesellschaftsspiele.
Später, so gegen 22 Uhr, wanderten wir noch durch den nächtlichen Wald auf einer drei Kilometer langen Runde vom Nest nach Greising und zurück. Zwischendurch lauschten wir in der Dunkelheit auf die Geräusche des Waldes und hörten uns auf halber Strecke eine gruselige Geschichte, die von Kathi vorgetragen wurde, an.
Zurück am Nest spielten wir noch ein paar Runden Bingo, bevor es in die Heia ging.
Am Samstag wurde relativ lange geschlafen. Nach dem gemeinsam hergerichteten Frühstück und nochmals einigen Runden Bingo mußten wir die Zelte auch schon wieder abbrechen und wieder nach Hause fahren.
Bilder...

Grillfest am 5.5.2016

grillfest grillfest grillfest Bereits zum dritten Mal hielten wir unser Grillfest am Vatertag am Schauflinger Dorfplatz ab. Wir hatten mit allen fleißigen Helfern Zelte, Tische und Bänke aufgebaut, so daß viele Plätze zum Verweilen einluden. Man merkte, daß gleichzeitig in Schaufling Kommunion war, dadurch kamen nicht ganz so viele Gäste wie erhofft, was aber der guten Stimmung keinen Abruch tat. Das Grillfleisch und die selbstgemachten Kuchen mundeten und der Alleinunterhalter sorgte für gute Laune.
Heuer wurde eine Verlosung durchgeführt. Die Vorstandschaft hatte im Vorfeld tolle Preise gesammelt und von den Firmen erhalten, so daß viele schöne Preise auf die Gewinner warteten.
Der Hauptpreis, ein Wochenende mit einem Cabrio, organisiert von Josef Stangl, war natürlich die Attraktion. Jeder wollte gerne in den Genuß dieses Fahrerlebnisses kommen. Glücksfee Laura Fritz zog das Los Max Besls, der sich mit Frau Claudia und Tochter Johanna riesig über den Preis freute. Den zweiten Preis erhielt Josef Eiglmeier und den dritten Treffer erzielte Burga Kargl.
Im Großen und Ganzen waren wir zufrieden mit dem Fest.
Bilder...